Bilder der Weihnacht am 11.12. – ein Erlebnis!!!

Wer nicht dabei war , der hat wirklich etwas Schönes verpasst!

Der Pfarrer und Musiker Clemens Bittlinger und seine Band hatten am 11.12 um 20:00 Uhr in der Petruskirche in Telgte ihre persönlich gestaltete Weihnachtsgeschichte mit musikalischen „Bildern“ vorgetragen. Die irische Volksmusik als Grundton passte stimmig mit der Hirtengeschichte überein. Die Melodien waren eher zart und stimmungsvoll, die Texte tiefgründig und eingängig.  Nachdenklich stimmende Passagen wechselnden  ab mit mal stimmungsvollen, mal humorvollen Elementen und liesen dieses Konzert zu einem eindrücklichen Erlebnis werden, besonders, wenn Clemens Bittlinger von Lara Hermann mit ihrer vollen Stimme begleitet wurde. Die musikalische Begleitung durch David Plüss (Keyboard), Helmut Kandert (Percussion) und Jean-Pierre Rudolph (Violine und Flöte) war grandios . Die Zuhörer durften mitsingen, was einfach war, weil in der in Telgte bekannten Form des Rudelsingens die Texte auf eine Leinwand projeziert wurden. Eine wunderbare Einstimmung auf die Weihnachtszeit, die lange in Erinnerung bleiben dürfte.

Wer weitere Konzerte des Ensembles hören möchte kann bei Youtube oder unter www.clemens-bittlinger.de nachsehen.